Fachakademie Triesdorf

Sechs Frauen in unterschiedlicher Berufskleidung

Vielfältige Kompetenzen für einen vielseitigen Beruf.

Die Fachakademie in Triesdorf ist als Fachschule einzigartig in Bayern.

Sie bildet Betriebswirtinnen und Betriebswirte für Ernährungs- und Versorgungsmanagement aus. Besondere Schwerpunkte legt sie auf das Wissen um die Erzeugung und Verarbeitung von Lebensmitteln und auf den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Die Absolventen der Fachakademie erlangen den höchsten beruflichen Bildungsabschluss in Bayern.

Aktuelles

Technikerschule, Höhere Landbauschule und Fachakademie
Absolventen feiern gemeinsam ihren Abschluss

Absolventen 2016

Im Alten Reithaus wurden am 27. Juli 2016 insgesamt 28 Studierende der Fachakademie für Ernährung und Versorgungsmanagement verabschiedet. 

Mehr Externer Link

Besonderes Engagement
Studierende werben für Fachakademie

Die Studierenden des ersten und zweiten Schuljahres besuchten von Januar bis Mai 2016 zehn Berufsschulen in Bayern, Hessen und Baden-Württemberg, um dort für die Fachakademie zu werben. Sie trugen dadurch zur Nachfrage für das kommende Schuljahr 2016/17 bei. Schulleiter Friedrich Gronauer-Weddige bedankte sich bei den Studierenden für deren persönlichen Einsatz im Bereich der Kundenakquise. 

Lehrfahrt
Blick hinter die Kulissen eines Lebensmittellieferanten

Blick ins Lager

Bei der OMEGA SORG GmbH in Rednitzhembach erhielten die Studierenden Einblick in die Bereiche und die Organisation des Lebensmittellieferanten.  Mehr

Berlin! Berlin!
Studierende erleben spannende Tage in der Hauptstadt

Berlin 3

Ein vielfältiges Programm erwartete die Studierenden des 1. Schuljahres der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement bei ihrem Besuch in Berlin im Sommer 2016.   Mehr

Abschluss der Renovierung
Neue Lehrküche der Fachakademie – Ernährung im Fokus

Hubert Bittlmeyer

Am 17. Juni 2016 war es soweit: Die grundlegend renovierte und neu eingerichtete Lehrküche der Fachakademie wurde mit vielen Ehrengästen und Segensworten der Triesdorfer Studierendenseelsorge eingeweiht.  Mehr

Hygieneseminar an der Fachakademie

Bakterien und Pilzstämme

Was ist Hygiene? Dieser Frage stellten sich die Studierenden des ersten Semesters im Praxisunterricht Nahrungszubereitung.  Mehr

Wäscheversorgung und Objektreinigung
Raumvernebelung in der Fachakademie

Desinfektionsverfahen

Im Praxisunterricht im Vertiefungsbereich "Wäscheversorgung und Objektreinigung" im dritten Schuljahr lernen die Studierenden ein wichtiges Verfahren der Raumdesinfektion und Überprüfung von Desinfektionsverfahren kennen.  Mehr

Erfolgreich absolviert
Lehrgang zum Hygienebeauftragten

Hygiene Schulung

Regelmäßig in die Schule zu gehen, ist anerkennenswert. Bewundernswert aber ist es, auch noch in den Ferien die Schulbank zu drücken. In der Fachakademie ist dies einmal im Jahr der Fall: Anlass ist der Lehrgang zum Hygienebeauftragten.   Mehr

Weitere Meldungen

Das Fernsehen zu Besuch
Bayerischer Rundfunk (BR) dreht in der Fachakademie

Lisa Weigel steht dem verantwortlichen Redakteur Rede und Antwort

Die Klasse 2A nahm im Rahmen ihres Projektunterrichts Kontakt zum Bayerischen Rundfunk in Nürnberg auf. Ergebnis: Einen ganzen Tag verbrachte ein vierköpfiges Filmteam an der Fachakademie und wirbelte den Schulalltag ordentlich durcheinander.  Mehr

Praxisunterricht
Steinkristallisation in der Fachakademie Triesdorf

Vorführung des Verfahrens

Im Rahmen des Praxisunterrichts im Fach Objektreinigung im zweiten Schuljahr lernen die Studierenden besondere Reinigungsverfahren in der praktischen Anwendung kennen.   Mehr

Sonntag, 26. Juni 2016 (Johannitag)
Tag der offenen Tür im Weißen Schloss

Blick auf das Schulgelände aus der Vogelperspektive

Am Sonntag, 26. Juni 2016, öffnete die Fachakademie im Rahmen des Triesdorfer Johannitages ihre Türen für alle interessierten Besucher, Ehemalige und zukünftige Studierende.  Mehr

Wanderausstellung in Triesdorf
Der Deutsche Bundestag zu Besuch

Gruppenfoto vor Ausstellungswand

Die Klassen 1A und 1B der Fachakademie machten mit ihrer Lehrkraft Magdalena Buchen einen "Kurztrip" in die Bundespolitik.  Mehr

Frühjahr 2015
Hauptgewinn: So sehen Sieger aus!

Die Klasse 1A der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement Triesdorf gewinnt 500 Euro für die Klassenkasse beim Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung.  Mehr

März 2015
Repaircafe: Wegwerfen? besser reparieren!

Studierenden der Klasse 1A organisieren zusammen mit ihrer Lehrerin Magdalena Buchen das erste „Triesdorfer Repair Café“.  Mehr

März 2015
Wir setzen Maßstäbe: Zertifizierung der Wäscherei

Die Wäscherei der Fachakademie wurde nach RAL GZ 992/3 „Wäsche aus Lebensmittelbetrieben“ zertifiziert.  Mehr

Sommer 2014
Spendenaktion für Südafrika

Eine ehemalige Studierende der Fachakademie arbeitete in einem Kindergarten in Südafrika. Eine gemeinsame Spendenaktion der Fachakademie, Technikerschule und Höheren Landbauschule unterstützte sie.   Mehr