Gabriele Laubmann und Ruth Kratzer verabschiedet

Im Rahmen einer kleinen Feier verabschiedeten sich Gabriele Laubmann und Ruth Kratzer im Februar 2019 von den Kolleginnen und Kollegen der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement Triesdorf.
Zwei Studierende verabschieden sich von Frau Kratzer.
Ruth Kratzer tritt nach 44 Dienstjahren an der Fachakademie ihren wohlverdienten Ruhestand an.
Als Meisterin der Hauswirtschaft arbeitete sie im Hauswirtschaftsteam des Weißen Schlosses. Ihre Arbeitsschwerpunkte waren die Vor- und Nachbereitung des Praxisunterrichtes im Verpflegungsbereich. Sie war über viele Jahre Stellvertreterin der hauswirtschaftlichen Betriebsleiterin und mit verantwortlich für die Lagerhaltung und das Catering.
Frau Laubmann bei der Verabschiedung.
Gabriele Laubmann lehrte fast 20 Jahre lang an der Fachakademie.
Zuvor war sie von 1985 bis 1998 an den Landwirtschaftsämtern Kulmbach, Weißenburg sowie Roth und Hersbruck tätig.
Neben Ihrem Schwerpunkt Ernährung und Gesundheit unterrichtete sie an der Fachakademie u.a. Objektgestaltung sowie Qualitätsmanagement und Zertifizierung. Besondere Freude machte ihr das Fach Projektmanagement. Sie organisierte das Haushalttechnikseminar und koordinierte das Praktikum der Studierenden im zweiten Schuljahr. Neben dem Unterricht hat Laubmann das Qualitätsmanagement im Verpflegungsbereich vorangebracht. Nun beginnt ihre Freistellungsphase der Altersteilzeit.